Bitte umblättern heißt es heute am ersten April für Samira Stieghahn. Sie ist jetzt einen Monat in unserem Autocross-Kalender vertreten. Ein paar Infos von Samira konnte ich für euch Fans erfragen. Ihr Renner wurde zum Ende der letzten Saison fertig gestellt, denn leider streikte er mitten in der Saison 2017. Einige Komponenten sind noch über den Winter verbessert oder erneuert worden. Das Gewicht des Buggys wurde verändert und etliche Teile wurden erneuert wie z.B. die Schwingen, ein neuer Seitenrammschutz, eine neue Lenkung und neue Dämpfer. Außerdem hat die Elektrik einen neuen Schliff bekommen. Dies wird jetzt erst einmal bei einigen Probefahrten auf Herz und Nieren getestet und wenn alles hält und so funktioniert, wie sich das ganze Team vorstellt, wird es weitere Umbauten und Verbesserungen geben. Samira wird bei einigen Rennen auftauchen und fahren, wo sie Lust dazu hat. Ein besonderes Interesse hat sie für 2018 im Fokus, denn sie will neue Strecken kennen zu lernen. Geplante Rennen sind bei der DM, der NACV, dem ADAC NAX Cup (Ex DC) und beim Werner-Rennen. Dazu alles Gute.

Fotos: Joachim Röder
Umsetzung/Bearbeitung: Ralf Hofacker

Viele Grüße vom Autocross-Kalender Team
Ralf und Jo

Samira Stieghahn