Ein frohes und ein gesundes neues Jahr wünschen wir euch und wir hoffen, dass ihr seid gut ins 2019 hinein gekommen seid?

Insgesamt ist ja die Autocross-Szene im Aufschwung und die Starterzahlen sind stetig gestiegen. Die Deutsche Autocross Meisterschaft setzt ihre positive Entwicklung fort und begrüßt mit Sachsenberg und Uelzen zwei neue Veranstalter im Kalender.

Den Anfang bei uns im Autocross-Kalender macht Marco Schäfer mit seinen Seat. Nachdem er 2018 seine ersten Rennen in der DM bestritten hat, will er mit dem weiterentwickelten Ibiza die komplette Saison 2019 bestreiten.

Wir wünschen allen Starterinnen und Startern in der kommenden Saison die best möglichen Erfolge und dazu noch unfallfreie Rennen.

Euer Kalender-Team Joachim und Ralf

Marco Schäfer